Kerzenschiessen

Eine Tradition (seit1976) beim SSV Oberhambach ist auch das alljährliche Kerzenschießen, welches in der Vorweihnachtszeit ausgetragen wird. Hierbei gilt es, die in10Meter Entfernung befindliche Kerze auszuschießen, ohne diese selbst zu treffen. Die Schützen haben20Schuß zur Verfügung.10Schuß mit dem Gewehr freistehend und10Schuß aufgelegt. Der- oder diejenige, die die meisten Kerzen ausgeschossen haben, haben das Kerzensachiessen gewonnen. Jeder teilnehmende Schütze darf sich bei der Weihnachtafeier einen Preis aussuchen. Beginnend mit dem Sieger.